Close

Überruhr

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser: JobCenter Essen vergisst trotz Korrektur 30,- Euro monatlich

Bedauerlicher Einzelfall

Bestimmt ist es ein „Einzelfall“, womöglich sogar ein „bedauerlicher Einzelfall“: Einer Leistungsberechtigten, deren Bescheid fehlerhaft war, sollten durch das JobCenter Essen trotz Widerspruchs und erfolgter Abhilfe weiterhin 30,- Euro monatlich zu wenig gezahlt werden. Was war passiert? Ende Juni suchte eine Aufstockerin, nennen wir sie Frau A., meine Beratung in Überruhr auf. Turnusgemäß wollte sie […]

Mehr lesen

Mietobergrenzen noch angemessen?

Die WAZ Essen berichtet am 6.10.2017 über mögliche Folgen der Wohnungssanierungen im Hörster Feld. Doch nicht nur im Hörster Feld sind (Sozial-)Mieter von teils drastischen Mietsteigerungen bedroht. In Frohnhausen, Überruhr oder im Essener Nordviertel wird gleichfalls kräftig modernisiert und entsprechend stehen den (Sozial-)Mietern kräftige Mieterhöhungen ins Haus. Für die Betroffenen heisst das oftmals Abschied nehmen […]

Mehr lesen

Hartz4-Berater in Überruhr beklagt viele falsche Bescheide

18.3.2016, WAZ Essen – Stadtteile, von Michael Heiße Das Schreiben des Jobcenters versprach nichts Gutes: Knapp 400 Euro Rückzahlung fordert das Amt, weil Beate M. zu viel verdient haben soll neben der Beihilfe. Doch eine Prüfung in der Hartz4-Beratung in Überruhr beweist: Die Stadt hat sich verrechnet, wenn auch an anderer Stelle: bei den Zuwendungen […]

Mehr lesen