Close

Frohnhausen

JobCenter Essen kürzt „vorsorglich“ Leistungen

Letzte Woche Dienstag hatte eine alleinerziehende Mutter mit zwei volljährigen Kindern (beide wegen zu geringer Einkommen noch Mitglied der Bedarfsgemeinschaft) meine Beratung in Frohnhausen aufgesucht. In den vergangenen Monaten konnten bereits einige „kleinere Fehler“ (fehlende Mehrbedarfe und zu niedrig berechnete Freibeträge), die das JobCenter Essen gemacht hatte, mittels Widersprüchen und Überprüfungsanträgen korrigiert werden. Vor wenigen […]

Mehr lesen

JobCenter rechnet zu Unrecht 5.000,- Euro an

Wie wichtig es ist, noch vor dem Jahreswechsel seine JobCenter-Bescheide überprüfen zu lassen, zeigt ein aktueller Fall aus meiner Beratung in Frohnhausen. Dort suchte diese Woche eine alleinerziehende Mutter die Beratung auf, um ihre Bescheide überprüfen zu lassen. Neben anderen, kleineren Fehlern (Mehrbedarfe Warmwasser und Elektro-Heizung wurden „vergessen“) werden der jungen Frau monatlich über 200,- […]

Mehr lesen

Mietobergrenzen noch angemessen?

Die WAZ Essen berichtet am 6.10.2017 über mögliche Folgen der Wohnungssanierungen im Hörster Feld. Doch nicht nur im Hörster Feld sind (Sozial-)Mieter von teils drastischen Mietsteigerungen bedroht. In Frohnhausen, Überruhr oder im Essener Nordviertel wird gleichfalls kräftig modernisiert und entsprechend stehen den (Sozial-)Mietern kräftige Mieterhöhungen ins Haus. Für die Betroffenen heisst das oftmals Abschied nehmen […]

Mehr lesen